Entschädigungfonds für Ostheimkinder ab sofort eingefroren!

Entschädigungfonds für Ostheimkinder ab sofort eingefroren!

Beitragvon Martin MITCHELL » Mi Dez 11, 2013 10:08 pm

.
Am Dienstag, 10 Dezember 2013 um ca. 23:00 Uhr erhielt ich von Peter Bringmann-Henselder unaufgefordert folgende Nachricht und diese Nachricht fand ich dann auch auf seiner Webseite »T.o.p. Aktuelles« in einem ungefähr gleichlautenden Text bestätigt:

.
Entschädigungsfonds für Ostheimkinder ab sofort eingefroren!

Geschrieben von: pethens
Dienstag, den 10. Dezember 2013 um 22:58 Uhr


Ab heute, 10.12.2013, wurde der Fonds Ost durch die Länderfinanzminister der neuen Bundesländer, eingefroren, weil die 40 Mio € nicht ausreichen werden. Die Anordnung, keine Vereinabarungen mehr mit ehemaligen Heimkindern Ost zu schließen, die verbindlich finanzielle Leistungen des jeweiligen Bundeslandes zur Folge hätten, führt real dazu, dass ab morgen, die ABeH [ d.h. die Anlauf und Beratungsstellen für ehemalige Heimkinder ] in den neuen Bundesländern, aber eben auch in Berlin, weil hier West-Ost-Anträge von einer ABeH [ »Anlauf und Beratungsstelle und Treffpunkt für ehemalige Heimkinder« ] bearbeitet werden, keine Anträge mehr angenommen werden. Kurz: Beratung ja, Antrag nein. Am Eingang wird gefragt werden, „Kommst du aus dem Westen oder aus dem Osten?“. Da das Wohnortprinzip gilt, ist hier entscheidend, wo die Heimunterbringung stattfand. Der Antrag wird in dem aktuellen Bundesland des Wohnortes gestellt.

weiter unter:
http://www.top-aktuelles.de/index.php/kinderheim-d/255-entschaedigungfond-fuer-ostheimkinder-ab-sofort-eingefroren

Kontaktperson (Ingo J. Skoneczny, Vorsitzender des FB [ »Fachbeirat« ] zur Begleitung und Beratung der ABeH [ »Anlauf und Beratungsstelle und Treffpunkt für ehemalige Heimkinder« ] in Berlin) steht für weitere Fragen zur Verfügung

Mit freundlichen Gruß
Peter Bringmann-Henselder
Träger des Bundesverdienstkreuz am Bande

Redaktion: Top-Aktuelles und Top-TV
Mail:
peret@top-aktuelles.de
Tel.: 030 - 69 56 86 36

.

.
Freiheit ist keine Selbstverständlichkeit; Freiheit bedarf ständiger Wachsamkeit.“ MM
Benutzeravatar
Martin MITCHELL
 
Beiträge: 1776
Registriert: So Jun 02, 2013 8:47 am
Wohnort: Adelaide, Süd Australien

Entschädigungfonds für Ostheimkinder ab sofort eingefroren!

Beitragvon Martin MITCHELL » Sa Jan 25, 2014 5:32 am

.
Dies, das Folgende, sollte sich jeder in Ost und West, der/die informiert sein möchte, jetzt mal wirklich die Zeit nehmen zu lesen und zu studieren und auch wirklich versuchen zu verstehen.

All dies muß man einfach unbedingt lesen !

… besonders für all diejenigen, die genaustens über den »Fonds Heimerziehung« informiert sein möchten und sich darüber schlau machen möchten wie es diesbezüglich weiter geht …

hpd - Humanistischer Pressedienst
Deutschland Deine Kinder (17)24 Jan 2014 - Nr. 17667
Wo ist die deutsche Einheit?
beginnend @ http://hpd.de/node/17667 ( insgesamt 5 Seiten )

.
Freiheit ist keine Selbstverständlichkeit; Freiheit bedarf ständiger Wachsamkeit.“ MM
Benutzeravatar
Martin MITCHELL
 
Beiträge: 1776
Registriert: So Jun 02, 2013 8:47 am
Wohnort: Adelaide, Süd Australien

Entschädigungfonds für Ostheimkinder ab sofort eingefroren.

Beitragvon Martin MITCHELL » Mo Mär 17, 2014 7:11 am

.
Fonds Heimerziehung Ost

Antwort der Bundesregierung zum Thema Fonds für Heimerziehung Ost.

[ Bekanntgebungen direkt aus dem Bundesdeutschen Parlament in Berlin ]

@
http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/18/007/1800704.pdf ( insgesamt 12 Seiten )


Deutscher Bundestag - 18. Wahlperiode
Drucksache 18/704 - 05.03.2014

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Ulla Jelpke, Diana Golze, Sigrid Hupach, Jörn Wunderlich und der Fraktion DIE LINKE.

- Drucksache 18/468 -

Fonds Heimerziehung in der DDR

Die Antwort wurde namens der Bundesregierung mit Schreiben des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vom 3. März 2014 übermittelt.
Die Drucksache enthält zusätzlich – in kleinerer Schrifttype – den Fragetext.


@ http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/18/007/1800704.pdf ( insgesamt 12 Seiten )



Lenkungsausschuss-Bekanntgebung vom 07.03.201 im vollständigen Wortlaut:

»07.03.2014 - Fonds „Heimerziehung in der DDR“ wird aufgestockt«

@ http://www.fonds-heimerziehung.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/meldung/article/fonds-heimerziehung-in-der-ddr-wird-aufgestockt.html



Die CDU ruft auf zum Endspurt - 15.03.2014

@ http://www.martin-patzelt.de/index.php?ka=1&ska=1&idn=79



»Presseerklärung des Arbeitskreises Fonds Heimerziehung der DDR ... Dazu ein Kommentar von Lutz Adler, ehemaliges Heimkind Ost«

@ http://www.veh-ev.eu/home/vehevinf/public_html/uncategorized/presseerklaerung-des-arbeitskreises-fonds-heimerziehung-der-ddr-abh-ddr/ ( vorzugsweise mit dem OPRA-Browser oder FIREFOX-Browser )
.
Freiheit ist keine Selbstverständlichkeit; Freiheit bedarf ständiger Wachsamkeit.“ MM
Benutzeravatar
Martin MITCHELL
 
Beiträge: 1776
Registriert: So Jun 02, 2013 8:47 am
Wohnort: Adelaide, Süd Australien


Zurück zu PLAUDER ECKE / SONSTIGES

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron