Informationsnachmittag zum Fonds Heimerziehung UND MEHR.

Informationsnachmittag zum Fonds Heimerziehung UND MEHR.

Beitragvon Martin MITCHELL » So Sep 01, 2013 9:17 am

.
Wie war das damals? - Alles nur Einzelfälle oder ein Unrechtssystem?


Einladung zur offenen Fraktionssitzung der LINKEN im LWL Münster, Gemeinsam mit dem VeH e.V. (Verein ehemaliger Heimkinder e.V.)


.
[ Bekanntgebung und Einladung: ] Münster 21.08.2013

Einladung zur offenen Fraktionssitzung am Samstag den 07.09.2013 um 13.00 Uhr, Landeshaus, Freiherr-vom-Stein-Platz 1, 48133 Münster

Liebe Genossinnen und Genossen,

mit diesem Schreiben laden wir Euch ganz herzlich zu unserer offenen Fraktionssitzung am Samstag 7. September in das Landeshaus des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Münster ein.

Gemeinsam mit dem VeH e.V. (Verein der ehemaligen Heimkinder e.V.) wollen wir über die heutige Situation der ehemaligen Heimkinder sprechen. Ebenfalls soll die damalige Heimerziehung beleuchtet werden.

Tausende Kinder und Jugendliche waren zwischen Kriegsende und den 1970er Jahren in westfälischen Heimen untergebracht. Ihr Schicksal ist in den vergangenen Jahren verstärkt in das öffentliche Bewusstsein gerückt. Ehemalige Heimkinder berichteten in Presse, Radio und Fernsehen über Lieblosigkeit, Schläge, sexuelle Gewalt, harte Arbeit und nichtige Einweisungsgründe. Auch wurde über entgangenen Bildungschancen und Zwangsarbeit berichtet.

Auch heute werden Kinder und Jugendliche in Einrichtungen betreut, die pädagogische Konzepte verfolgen, die an die Erziehungsmethoden der sogenannte „Schwarze Pädagogik“ erinnern. Jüngstes Beispiel dafür sind die Vorkommnisse in Einrichtungen der Haasenburg GmbH in Brandenburg.

Seit dem 01.01.2012 hat sowohl der Landschaftsverband Westfalen-Lippe als auch der Landschaftsverband Rheinland die Aufgabe diese betroffenen ehemaligen Heimkinder zu beraten und gegebenen Falls finanziell zu entschädigen. In der Fraktionssitzung soll eine Bilanz der Arbeit der Beratungs- und Anlaufstellen gezogen werden.

Tagesordnung der offenen Fraktionssitzung

13.00 Uhr - 13.30 Uhr
Ankommen und Kaffetrinken

TOP 1:
13.30 Uhr - 13.35 Uhr
Begrüßung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Rolf Kohn, Fraktionssprecher Kreis- und Ortsverbände Kreistagfraktionen Ratsfraktionen Landesverband

TOP 2:
13.35 Uhr - 13.45 Uhr
Wie war das damals? - Alles nur Einzelfälle oder ein Unrechtssystem?
Heidi Dettinger, VeH e.V. Vorstandsvorsitzende
Dirk Friedrich, VeH e.V. Vorstandsvorsitzender

TOP 3:
13.45 Uhr - 14.30 Uhr
Die bisherige Arbeit der Beratungs- und Anlaufstellen beim LWL [ Münster ] und LVR [ Köln ]
- Bilanz in Zahlen, Rolf Kohn, Fraktionssprecher
- Bilanz anhand persönlicher Erfahrungsberichte über Schwierigkeiten und Probleme bei der Erlangung von Leistungen aus dem Hilfefonds, VeH e.V.
- Klageverzicht
- Drucksituation
- unterschiedliche Handhabung beim LWL [ Münster ] und LVR [ Köln ]

Kaffeepause, Gespräche
14.30 Uhr - 15.00 Uhr

TOP 4:
15.00 Uhr - 15.30 Uhr
Der Hilfefond: welche Leistungen können angefordert werden?
Heidi Dettinger, VeH e.V. Vorstandsvorsitzende
Dirk Friedrich, VeH e.V. Vorstandsvorsitzender
- Erläuterung zum Leistungsumfang und zu den Leistungen
- Beispiele
- Hilfsangebote
- Fragen

TOP 5:
15.30 Uhr - 16.00 Uhr
Die Forderungen des VeH e.V. zur Entschädigung der ehemaligen Heimkinder
Heidi Dettinger, VeH e.V. Vorstandsvorsitzende
Dirk Friedrich, VeH e.V. Vorstandsvorsitzender
- Die Forderungen
- Der Kampf und die Perspektive

TOP 6:
16.00 Uhr - 16.30 Uhr
Geschlossenen Kinder- und Jugendheime 2013 - ein Relikt der „Schwarzen Pädagogik“?
Heidrun Dittrich, Mitglied des Bundestages [ Wahlkreisburo Hannover ]
[ zu Heidrun Dittrich – siehe @ http://www.heidrundittrich.de/index.php/kontakt.html ]

TOP 7:
16.30 Uhr – 16.45 Uhr
Aktivitäten der Fraktion DIE LINKE im LWL [ Münster ], Ausblick und Schlusswort
Rolf Kohn, Fraktionssprecher
[ zu Rolf Kohn – siehe @
https://www.lwl.org/bi-lwl/kp020.asp?KPLFDNR=434 ]


DIE LINKE
Fraktion im Landschaftsverband
Westfalen-Lippe

Anschrift: Landeshaus, 48133 Münster
Telefon: 0251/591-5303
Fax: 0251/591-5314
E-Mail:
dielinke@lwl.org
Homepage: http://www.dielinke-lwl.de
Fraktion DIE LINKE im Landschaftsverband
Westfalen-Lippe, Landeshaus, 48133 Münster


Kreis- und Ortsverbände
Kreistagfraktionen
Ratsfraktionen
Landesverband

.

.
Freiheit ist keine Selbstverständlichkeit; Freiheit bedarf ständiger Wachsamkeit.“ MM
Benutzeravatar
Martin MITCHELL
 
Beiträge: 1776
Registriert: So Jun 02, 2013 8:47 am
Wohnort: Adelaide, Süd Australien

Zurück zu PLAUDER ECKE / SONSTIGES

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron