Einmal Danke sagen.

Einmal Danke sagen.

Beitragvon Egon » Sa Apr 18, 2020 9:50 am

Hallo Martin, ich möchte mich einmal bei Dir bedanken, für all die Arbeit und mühen, die Du hier im Forum reingesteckt hast.
Mit lieben Grüßen
Egon
Egon
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa Mär 28, 2020 7:42 pm

Re: Einmal Danke sagen.

Beitragvon Martin MITCHELL » So Apr 19, 2020 1:26 am

.
Herzlich willkommen in meinem Forum, Egon!

Ich habe Deinen Nutzerantrag, unter den tausenden Forumsnutzeranträgen die sich über zwei bis drei Monate angesammelt hatten, erst gestern endeckt, und daraufhin sofort Deine Aktivierung / Freigeschaltung getätigt.
Ja, ich bekomme täglich hunderte Forumsnutzeranträge von Spammern und Scammern und Spinnern und Pornoseitenbetreibern (mit den komischsten und ungewöhnlichsten Usernamen, die vielfach auch überhaupt keinen Sinn machen) – per Robotter getätigt – die ich natürlich nicht freischalte; die einfach im Mülleimer landen (aber auch das nimmt Zeit in Anspruch, die mir nicht immer sofort zur Verfügung steht). Störer will ich auf keinen Fall in meinem Forum haben.
Dich, mit Deinem einfachen Namen »
Egon« habe ich sofort in den umfangreichen Listen der Antragsteller erkannt und auch überhaupt keine Bedenken gehabt Dich freizuschalten.

Also, nochmals „Herzlich willkommen, Egon!

Es grüßt ganz herzlich aus Australien

Martin

.


.
Freiheit ist keine Selbstverständlichkeit; Freiheit bedarf ständiger Wachsamkeit.“ MM
Benutzeravatar
Martin MITCHELL
 
Beiträge: 1935
Registriert: So Jun 02, 2013 8:47 am
Wohnort: Adelaide, Süd Australien


Zurück zu PLAUDER ECKE / SONSTIGES

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron